Anmeldewoche für die neuen 5. Klassen

In der ersten Februarwoche 2022 erfolgt die Anmeldung für die neuen 5. Klassen. Für das Anmeldegespräch, das wir dann gern mit Ihnen und Ihrem Kind führen, vereinbaren Sie bitte einen Termin über den nachstehenden Link:

Terminland.de – Termin jetzt online buchen

Die Anmeldegespräche finden in Präsenz unter 2G+ Bedingungen statt. D.h., auch wenn Sie geimpft oder genesen sind, müssen sie bitte einen offiziellen negativen Schnelltest nachweisen. Ausgenommen davon sind nur Kinder und Personen, die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben.

Sollten Sie unter diesen Bedingungen oder angesichts der angespannten Infektionslage kein Anmeldegespräch in Präsenz führen wollen, so gibt es auch die Möglichkeit, die Anmeldeunterlagen in den großen schwarzen Postkasten am Haupteingang einzuwerfen und das Anmeldegespräch online per Video-Konferenz zu führen. Bitte schreiben Sie dies dann bei der Terminbuchung ins Feld „Bemerkungen“, damit wir Ihnen einen Link für die Video-Konferenz zukommen lassen können.

Termine für Schüler*innen und Eltern der 4. Klassen

FAQs zu Anmeldung, Schulplatzvergabe und Schulbeginn

Das WdG heißt herzlich willkommen

Nach dem „Tag der offenen Lernräume“ bieten wir in den nächsten Wochen Rundgänge für Kleingruppen an. Termine und Anmeldeverfahren dazu finden Sie hier (bitte anklicken):
Terminland.de – Termin jetzt online buchen

Termine dafür sind derzeit leider ausgebucht. Bitte schauen Sie dennoch in größeren Abständen in das Buchungstool von Terminland (bitte anklicken), da einige Termine auch kurzfristig storniert werden.

 

Das WdG wünscht:

Mit einem kurzen, aber umso schöneren musikalischen Weihnachtsgruß verabschieden wir alle in die Weihnachtsferien.

Wir wünschen allen ein besinnliches und fröhliches Weihnachtsfest im Kreis der Familien, mit einer großen Portion Sicherheit und Gelassenheit, nach der wir uns alle sehnen. Und wir wünschen allen einen glücklichen Start in das Jahr 2022, mit einer großen Portion Zuversicht, die wir alle brauchen. Wir freuen uns auf unser Wiedersehen im neuen Jahr.

Mit herzlichem Gruß im Namen des gesamten Kollegiums des Walddörfer-Gymnasiums, Jürgen Solf

Pippa macht den Führerschein…

… für Kutschen

Die Kooperation zwischen dem Museumsdorf und dem WdG, die aus dem Goofy-Projekt entstanden ist, trägt viele Früchte. Pippa, eine Schülerin der ersten Stunde, hat jetzt einen Kutschen-Führerschein gemacht, um noch mehr Arbeiten im Museumsdorf eigenständig übernehmen zu können. Schüler*innen einer sechsten Klasse fanden das so interessant, dass sie Fragen an Pippa, die inzwischen die Oberstufe des WdG besucht, formuliert haben.

Wie bist du darauf gekommen, einen Kutschenführerschein zu machen?

Die Idee ist ganz spontan während meines dreiwöchigen Praktikums im Museumsdorf entstanden. Denn während meines Praktikums bin ich fast täglich Kutsche gefahren und hatte großen Spaß, so viel Kontakt mit Pferden zu haben und durch die Gegend zu fahren. Je öfter ich beim Aufschirren zugeguckt habe, desto mehr Interesse hatte ich, auch mal selbst Hand anzulegen. Nach ein paar Tagen wurde mir dann einfach ein Geschirr in die Hand gedrückt und gesagt „Mach mal.“ Tja, und dann stand ich da mit einem 30kg schweren Geschirr auf dem Arm vor Erik… Pippa macht den Führerschein… weiterlesen

Weihnachtskonzerte am WdG

 

Die Weihnachtskonzerte der Ensembles stellen traditionell einen Höhepunkt des musikalischen Programms am Walddörfer-Gymnasium dar. Und da die Musik auch in diesem Jahr wieder vielen Einschränkungen unterworfen ist, erscheint es umso wertvoller, dass unsere Musikerinnen und Musiker einen vorweihnachtlichen Konzertabend zumindest im kleinen Kreise, den Mitgliedern der eigenen Familien, möglich gemacht haben. In der mit viel Liebe zum Detail geschmückten Aula musizierten die Mitglieder der Orchester „Con Spirito“ und „Be Allegri“ unter der Leitung von Herrn Josten, der für das Orchester „Con Spirito“ eigens ein Stück komponierte. In familiärer Atmosphäre präsentierten die Schüler*innen dem Publikum ein buntes und abwechslungsreiches Programm aus Orchesterstücken und Solobeiträgen, die am Klavier von Herrn Josten und der Leiterin der Geigen-AG, Frau Köpcke-Hoffmann, begleitet wurden. Weihnachtskonzerte am WdG weiterlesen