Itslearning

Video: Einführung in die Lernplattform für Schülerinnen und Schüler

Um das differenzierte Lernen bestmöglich zu fördern, wird am Walddörfer Gymnasium u.a. die Lernplattform „itslearning“ verwendet. Unter einer Lernplattform versteht man eine Software, auf der (interaktive) Lerninhalte online bereitgestellt werden.

Die Schülerinnen und Schüler werden von den Lehrerinnen und Lehrern in den entsprechenden Kursen eingeschrieben. In den Kursen werden Inhalte wie z.B. ergänzende Materialien oder Aufgabenstellungen von den Lehrpersonen hochgeladen und erstellt, auf die die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer von jedem PC und mobilen Endgeräten mit Internetanbindung aus Zugriff haben.

Vorteile einer Lernplattform

Abgesehen von der Möglichkeit des differenzierten Lernens bietet die Lernplattform den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, mit anderen Mitschülerinnen und Mitschüler aber auch mit Lehrpersonen über itslearning zu kommunizieren. Außerdem erhält jedes Kind ein gewisses Speicherkontingent auf der Lernplattform, um Dateien hochzuladen und zu sichern (Cloudsystem). Ein eigener (nur für Schüler zugängiger) Bereich auf der Lernplattform ermöglicht den Kindern außerdem, selbst Kurse zu erstellen und organisatorisch an der Schule tätig zu werden.

Erste Einblicke in die Lernplattform

Nachfolgend finden Sie eine Einführung in die Lernplattform als PDF zum download:

>>> Einführung-in-itslearning.pdf