Kabinettspiegel

 

Herr Sund ist mit seiner BerechenBar nach Raum 116 umgezogen. Dort kann man fortan auf einem kosmostiefblauen Sofa unter zwei Formelgemälden –  einem Auftragswerk von Valentin Bellingen (Abi 2019) –  bis ins Unendliche denken.

Julia und Janneke aus S3 haben in ihrer Freistunde bei einer Bank und einem Tisch aus dem Italien-Kompartment jeweils ein Bein neu verzapft. Wisst ihr, wie man das macht? Das ist schon anspruchsvolle Tischlereiarbeit. Danke dafür!

Reparieren statt Wegschmeißen – das ist die Devise am WdG. Dank Jannes und Julias handwerklichem Geschick (beide S3) kann man bei Herrn Kneißler auf diesem schönen Hocker auch wieder sitzen.

Janne und Nele aus S3 haben heute in einer Freistunde vier neue Stehpulte aus massivem Buchenholz zusammen montiert. Danke dafür! Die Pulte laden nun zum Vortragen, Präsentieren und Reden ein bei Fah, Pe, Beh/Ht, Tw.