TONALi 2021 am WdG

An einem wunderschönen, sonnigen Schultag, dem letzten Tag des Maien, durften wir den zauberhaften Klang eines kleinen Trompetenkonzerts auf unserem Schuldach zum gemeinsamen Wiedereinstieg aller Klassen in den Präsenzunterricht genießen.

Der Hörgenuss wurde fortgesetzt in einem kleinen Studiokonzert im Ruhegarten.

Es traten auf: Alejandro Orozco Hincapié, Trompete, begleitet von Jacob Helbig, einem Abiturienten aus dem Musik-Geschichte-Profil, sowie Doğa Çetin, Violine, beim Studiokonzert im Ruhegarten. Schon dieses kleine Stück hat uns erinnert, wie schön es ist, wieder unter Menschen und in der Schule zu sein. Auch hat es uns auf das Tonali-Konzert am 6. Juni 2021 in der Elbphilhamonie eingestimmt. (Belinda S., 8f)