Wer wir sind und was wir tun

Der Elternrat besteht aus 18 gewählten Vertretern aus der Elternschaft des WDG. Unterstützt wird er von mehreren Ersatzmitgliedern. Jedes interessierte Elternteil ist herzlich willkommen, bei uns mitzumachen.

Wir treffen uns alle 6-8 Wochen zu einer öffentlichen Sitzung, in der wichtige aktuelle Themen vorgestellt und diskutiert werden. Seit Februar 2020 fanden diese Sitzungen coronabedingt digital statt und waren in dieser Form sogar besonders gut besucht.  Meist gibt es ein zentrales Thema (z.B. Profiloberstufe, Neumischung Klassenstufe 8 oder Stressprävention). Auch die Schulleitung ist hier immer mit einem Bericht zur aktuellen Situation der Schule vertreten. Unser Ziel ist es, das Schulleben konstruktiv zu bereichern, Probleme vermittelnd anzusprechen und über Themen zu informieren, die uns als Eltern betreffen und interessieren.
Die Einladungen und Protokolle der Elternrats- und Schulkonferenztermine werden über die EMail-Verteiler der Klassen- und Stufenelternvertreterinnen und -vertreter verschickt.

Unsere Kinder verbringen in der Regel 8 Jahre an dieser besonderen Schule. Als  Elternrat beraten und informieren wir in dieser Zeit und gestalten Veränderungsprozesse im Austausch mit Lehrkräften, Schulleitung und Elternschaft aktiv mit. Wir sind der jahrgangsübergreifende Ansprechpartner für alle Eltern der Schule und suchen regelmäßig das Gespräch mit dem Schulleiter, mit Elternvertretern und dem Schülerrat, so dass wir hoffen, das Leben an der Schule aus vielen Perspektiven einschätzen zu können.  Im Rahmen der Schulkonferenz, dem höchsten Entscheidungsgremium, haben wir ein Stimmrecht und können so an Beschlüssen mitwirken. Ebenso halten wir Kontakt zu den Kreiselternräten und der Elternkammer, auch von hier empfangen wir Informationen und Impulse.

Neben den oben genannten Tätigkeiten unterstützt der Elternrat die Schule organisatorisch bei größeren Veranstaltungen, wie z.B. dem Informationsabend für Eltern der Viertklässler*innen oder dem Tag der offenen Tür. In den letzten Jahren haben uns weiterhin die Themen Digitalisierung, Schulsanierung, Studienzeit, Profiloberstufe und Stufenelternabende beschäftigt, zu denen wir Informationsveranstaltungen organisiert und durchgeführt haben. Grundsätzlich sind wir für alle Themen offen, die von Eltern, Schülern und Lehrer*innen an uns heran getragen werden und von allgemeinem Interesse sind.

Unser Ziel ist es, einen Beitrag zu einer funktionierenden, offenen und wertschätzenden Schulgemeinschaft zu leisten. Ein vertrauensvolles Miteinander, ein lebendiger kritischer Austausch und die gemeinsame Begeisterung für Schulentwicklung verbinden alle am Schulleben Beteiligten. Gemeinsam wollen wir eine Schule gestalten, in der sich jede*r wahrgenommen, gefördert und gefordert fühlt.

Zu unseren Sitzungen heißen wir alle Eltern willkommen und möchten Sie einladen, regelmäßig mit uns zusammen den Schulalltag Ihrer Kinder noch besser kennen- und verstehen zu lernen. Hier können Sie Anregungen und Ideen, Ihre Erfahrungen und  Kompetenzen direkt in die schulische Arbeit einbringen. Eine Schulgemeinschaft lebt von den Menschen, die sie gestalten – machen Sie mit!

Weitere Information zur allgemeinen Arbeit und Aufgaben eines Elternrates finden Sie in diesem PDF-Dokument.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Elternrat

Kontakt
per E-Mail an info.elternrat@wdg.hamburg.de oder über unser Kontaktformular

    Privacy Policy

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht


    Mitglieder               Themenschwerpunkte                Termine