Schülerrat

SR2015Ein herzliches Hallo an alle Schüler, Eltern, Lehrer und Interessierte!

Schule hat den wichtigen Auftrag, uns einen Kompass zu schenken, damit wir uns selbst finden, verwirklichen und in der Gesellschaft verankern können. Wer die Schule verlässt sollte die Fähigkeit besitzen, sich autonom, aktiv und gerecht in das gesellschaftliche Leben einzubinden.

Den Schlüssel für das Gelingen dieses Unterfangens halten zu großen Stücken Wir Schüler selbst in der Hand. Wir müssen lernen, ausprobieren, Wissen an andere Mitschüler weitergeben und es auch nach der Schule noch anwenden können. Wir Schüler stehen im Mittelpunkt der Schule – so die Auffassung des Schülerrats und daher auch unser Leitgedanke: Schule wird am WDG von Schülern gemacht.

Damit dieser Gedanke Wirklichkeit ist, fordern wir das Engagement von Uns Schülern im Schülerrat, als Schulsprecher, im Kreisschülerrat, in der Schülerkammer Hamburg und rufen auf zur Beteiligung an einzelnen Projekten oder Meinungsumfragen. Auch eine rege Mitgestaltung der Unterrichtsstunden, insbesondere die der Studienzeit, hilft das Lernen an Unserer Schule zu verbessern.  Hauptsache Wir sind aktiv dabei, denn in der Schule geht es um Uns.

Am WdG ist Schülerbeteiligung Tradition, so sind unser jetziges Lernraumsystem (Kabinettsystem) und auch die Unterrichtsform der Studienzeit von Schülerseite mitgestaltet worden und werden es noch.

Wir Schüler organisieren am Ende jeder Studienzeitphase alternativ gestaltete Studienzeiten – die ,,SeiZeiten“. Beispielsweise diskutieren dann Schüler verschiedener Stufen offen über aktuelle Nachrichtenthemen, in der Weihnachtszeit backen Wir Plätzchen, ein anderes Mal horchen Wir gespannt dem Vortrag von einer Hilfsorganisation für Menschen in Not.

An alle Schüler: Euer Engagement ist hier immer sehr erwünscht! Wir brauchen Euch! Wir brauchen Uns!

Jeder von euch, der eine Idee hat kann diese sogleich mit einem Lehrer besprechen und umsetzten oder sich an Herrn Kneissler (Studienzeitkoordinator) wenden. Kommt auch gerne zu den Schulsprechern, sie helfen mit Ideen und unterstützen bei der Umsetzung. Ebenfalls bei Fragen zur Funktionsweise oder zum Ablauf der „SeiZeiten“ gerne am Montag in der Studienzeit beim Schulsprecherraum (oben im Nordflügel) vorbeischauen.

Aktuell arbeitet der SR in den Komitees:

  • Kommunikation,
  • Rat der Visionen,
  • Studienzeiten,
  • Schulverschönerung,
  • Walddörfer Flüchtlingsinitiative und
  • Events im sportlichen, musikalisch- festlichen und traditionellen Bereich

an einem umfangreichen Programm, das auf der SR-Reise entstanden ist. Genauere Informationen zum Inhalt dieses Programmes werden bald auf dieser Website veröffentlicht.

Schule am WDG funktioniert jedoch ganz sicher nicht ohne engagierte Lehrer und Eltern, denn man kann zunächst einmal am besten von denen lernen, die schon gelernt haben und jetzt ihre gesammelten Erfahrungen weitergeben möchten. Bei der Umsetzung des diesjährigen Programmes setzen wir auf die enge Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Eltern und Schülern.
Lasst uns Hand in Hand unsere Schule zu einem zukunftsorientierten und prägenden Lernort machen: Wir sind gemeinsam auf dem eigenen Weg. – ganz nach unserem Schulmotto.

Wir freuen uns auf viel Engagement, Energie und Einsatz für das was Euch wichtig ist. Wir wollen Euch Schüler dabei unterstützen mitzuwirken und Euch Gehör verschaffen. Sprecht uns gerne an.

Auf ein fröhliches, buntes und produktives Schuljahr

Der Schülerrat